Spezial-Filtergläser für medizinische Anwendungen

Clarlet F 60, F 80, F 90, F 540, F 560, F 580

Spezial-Filtergläser für medizinische Anwendungen
absorbieren einen Teil des sichtbaren Spektrums vollständig.
Rezeptoren, die empfindlich für diesen Bereich
sind, werden absichtlich „unterbelichtet“. Dadurch
wird der Kontrast zwischen den am wenigsten
und den am meisten belichteten Rezeptortypen vergrößert.
Untersuchungen haben gezeigt, dass Spezial-
Filtergläser bei verschiedenen Netzhauterkrankungen
häufig einen gesteigerten Kontrast und eine kürzere
Adaptationszeit bewirken.
 
Erhöhter Sehkomfort
bei Farbenblindheit,
Achromasie oder Stäbchenmonochromasie ist eine
Farbenblindheit, bei der die Funktion der Zapfen komplett
ausfällt. Die Betroffenen verfügen über keinerlei
Farbempfindung und können lediglich Helligkeiten
unterscheiden. Häufig ist ein Zittern des Augapfels
(Nystagmus) zu beobachten. Die Blend-Empfindlichkeit
ist wegen der Überempfindlichkeit der Stäbchen sehr
hoch, die Sehschärfe meist stark herabgesetzt.


 

So finden Sie uns

Optiker Neese
Inh. Stephanie Schumacher
Bahnhofstr. 51
29525 Uelzen
Tel.: +49 5 81 / 53 07
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>   Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 - 18:00 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

© 2018 Optiker Neese

Design MKD-Mediengestaltung.de

Free Joomla! template by L.THEME